Artikel mit dem Tag "Orientalisch"



PARWANA
KOCHBÜCHER · 01. Mai 2021
"Afghanische Küche wird auch in Deutschland immer beliebter. Die traditionellen Gerichte des an der Seidenstraße gelegenen Landes vereinen Einflüsse aus der persischen, indischen, ja sogar der chinesischen und mongolischen Küche. Intensiver Geschmack, herrliche Aromen, kraftvolle Farben und verführerische Düfte zeichnen Speisen wie die Teigtaschen Mantu, das Reisgericht Kabuli Palaw, das Spinat-Lamm-Curry Sabzi oder die Suppe Aush aus. Die Rezepte dieses Buches wurden in der Familie der...
DER DUFT VON ZIMT & ZEDERN
KOCHBÜCHER · 25. April 2021
"Die Küche der Levante verströmt den Zauber von 1001 Nacht: würziger Duft, betörende Aromen und pikante Speisen. Autorin Merijn Tol zog deshalb durch die Gastroszene Beiruts, um die leckersten libanesischen Gerichte zu entdecken. In diesem Kochbuch nimmt sie uns auf ihrer spannenden Reise mit. Man kann nicht anders, als sich in das warmherzige Gesicht der Stadt zu verlieben. Und von orientalischen Köstlichkeiten bekommt man sowieso nie genug." Der Eingangstext des Verlages macht sofort...

Hummus & Ofenmöhren
HERZHAFT · 21. März 2021
Ob man Stopper-Socken für diese Corona-Zeiten eigentlich auch als Werbekosten von der Steuer absetzen kann? Nicht nur die Tagespauschale für das Homeoffice sondern auch so etwas? Nun ja, ich gebe zu, dass durch das ganze Rumlaufen im Homeoffice zwar die Socken einen höheren Verschleiß haben, ich aber im Vergleich zu den Bürotagen mit einigermaßen geforderter Kleidungspräsenz dafür umso mehr spare. Die vorhandenen Jogginghosen, im Wechsel gewaschen, verschleißen da eher weniger. Es ist...
TÜRKISCHER BÖREK
HERZHAFT · 17. Januar 2021
Börek ist eigentlich ein türkisches Gebäck aus Yufka-Teig, hier kommt es aber in der selbstgemachte Hefevariante vorbei. Und jetzt lauf nicht gleich weg, wenn du Hefeteig liest, denn Hefe ist der beste Küchenfreund und viel einfacher in der Verwendung, als viele denken. Du brauchst nur eine weitere Hauptzutat: Zeit. Und die haben wir während der Corona-Momente ja derzeit ausreichend. Außerdem ist es sehr beruhigend, einem Hefeteig beim Gehen zuzusehen und absolut beglückend, in einen...

COUSCOUS-GEMÜSEPFANNE
HERZHAFT · 27. September 2020
Nun ist es wieder soweit. Der Herbst hat tatsächlich Einzug gehalten und dieses Wochenende ist das erste, in dem wir uns auf Sofa oder im Bett einigeln, Tee trinken, zum Frühstücken gleich mal liegen bleiben und auf keinen Fall vor die Tür gehen. Dabei fällt uns immer wieder auf, wie schön es ist, in einem Land mit Jahreszeiten zu leben. Wir freuen uns sehr auf den Herbst, es wird wieder Kerzenzeit und Teelichter und Räucherstäbchen sind nach langen Monaten in der Schublade nun wieder...
SHAKSHOUKA
HERZHAFT · 19. Mai 2020
Die Shakshouka wird in Israel gerne zum Frühstück gegessen und das können wir uns auch sehr gut vorstellen. Heute gab es sie aber mal wieder zum Abendbrot, denn die Zutaten sind meist zuhause und schnell in der Pfanne. Und zudem, wenn man die Menge des Olivenöls zum Anbraten überschaubar hält, ist es auch ein Gericht, welches mit wenig Fett und Kalorien sehr bekömmlich daher kommt. Dazu isst der Gatte gerne ein Stück Fladenbrot.

ORIENTALISCHE ZWIEBELSUPPE MIT MINZE & ZIMT
HERZHAFT · 13. Januar 2019
Über diese Zwiebelsuppe streiten sich die Geister. Also eher der Rest der Esser auf der einen Seite und ich auf der anderen. Dies liegt vor allem an meinem mittlerweile gespaltenen Verhältnis zu Minze. Aber von vorne. Wir feiern hier anstelle Weihnachten ja, wie dem einen oder anderen bekannt ist, das Julfest. Dabei hat sich eingebürgert, dies in unserer Halle zu tun. Ähnlich wie zum Weihnachtsfest am 24. steht natürlich auch das gemeinsame Essen als ein wichtiger Bestandteil auf dem Plan...
SAFTIGER PFIRSICHKUCHEN MIT POLENTA & PISTAZIEN
SÜSS · 24. Juli 2018
Dieses ist ein Kochbuch, welches mal wieder vor lauter Klebezetteln überquillt. Es passt hervorragend in die Sommerjahreszeit, viele Zutaten sind aber auch ganzjährig zu erhalten und wer einen zum Beispiel türkischen Supermarkt in Reichweite hat, ist sowieso gerettet. Die Rezepte kommen alle alltagstauglich daher, neben diesem Kuchen habe ich mir lecker gewürzte Pimientos mit Sumach vorgemerkt und andere Köstlichkeiten.

SCHARFES LAMM-CHILI MIT KICHERERBSEN
HERZHAFT · 13. August 2017
Rezept für 4 Personen 1 kg Lammhackfleisch (oder Rind oder was Du magst) 1 Dose Kattus Kichererbsen*, abgetropft 800 g stückige Mutti Tomaten* aus der Dose 200 ml Brühe 2 Zwiebeln, gehackt 2 Knoblauchzehen, gehackt 2 rote Chili, fein gehackt Öl zum Anbraten Pfeffer & Salz aus der Mühle 1/2 TL Raz el Hanout* 1/2 TL Kreuzkümmel frischer Limettensaft Schmand, Fladenbrot & frischer Koriander zum Servieren
Gefüllte Weinblätter
HERZHAFT · 26. September 2016
Professor Hu flucht und klaubt sich die Spinne aus dem nicht vorhandenen Haupthaar. Die nächste fängt er ein, kurz bevor diese unter das Klavier entwischt. Ich stehe daneben, übernehme die kleinen Tierchen mit den langen stakeligen Beinen (die Sorte, die er so gar nicht mag) und rette sie vor Schlimmerem, indem ich sie dahin zurücktrage, wo sie gerade noch waren. In den Wein an unserer Terasse. Denn dort her sind sie bei der Ernte der letzten knackigen Weinblätter dieser Saison mit ins...

Mehr anzeigen