Mandelhörnchen
17. Februar 2018
Von diesem Rezept war ich ähnlich überrascht wie vom Beginn der diesjährigen Olympischen Winterspiele und der Anzahl der bisher gewonnenen Goldmedaillen. Aber es ist halt bei guter Vorbereitung immer wieder einfach, gute Ergebnisse zu erreichen. Aber Mandelhörnchen selbst herstellen? Ich hatte irgendwie immer im Kopf, dass das bestimmt total kompliziert werden würde. Aber zurück zu Olympia. Hatte ich doch glatt übersehen, dass es dieses Jahr wieder so weit ist. Nun ja, Korea. Ist ja auch...
Orientalische Galloway-Pie
10. Februar 2018
Als allererstes muss ich hier Abbitte leisten. Denn in letzter Zeit muss unser Galloway-Schlachter Herr Matzeik mit seinen Galloways vom Weinsberg bestimmt weinen, so wenig kaufen wir bei ihm ein. Dies liegt an 4 Gründen: der Gatte oder ich kommen Freitags früh nicht mehr so häufig auf den Markt direkt im Ort, auf dem Herr Matzeik anzutreffen ist. Wir essen weniger Fleisch (nun ja, meinen wir wohl) und haben seit ein paar Monaten das Projekt Marley Spoon vs. Hello Fresh am Laufen, von dem...

LEMON CURD & ORANGE CURD
03. Februar 2018
Was bist Du für ein Frühstückstyp? Eher so Käse oder Wurst? Quark? Herzhaft amerikanisch mit allem Drum und Dran oder ganz einfach eine Stulle mit Butter? Wenn wir einen Frühstückstisch aufbauen, gibt es meistens von allem etwas, vor allem aber auch immer etwas Süßes für obendrauf. Da wir Waffeln oder Pfannkuchen meist zum Frühstück backen, passt dazu dann auch jede Form der Marmelade oder Schokiaufstrich. Dabei darf etwas auf keinen Fall fehlen, das geht bei uns weg wie warme Semmel...
ZIMTWAFFELN
28. Januar 2018
Vorweg kurz in eigener Sache: kochen und backen kostet Geld, Küchengeräte und gute Zutaten ebenso. Neben all der Liebe, die ich da hineinstecke, aber die ist ja kostenfrei und immer gut investiert. Wen wundert es, dies ist nichts neues. Man bekommt dafür leckeres Essen, schöne Fotos und glückliche Leser. Wenn Du, lieber Leser, auch glücklich bist und dabei etwas an mich zurückgeben möchtest, benutze doch vor dem Shoppen bei Amazon einfach einen Werbelink* aus diesem Blog. Du musst dabei...

Best of Lesebücher 2017
07. Januar 2018
Wenn ich nicht arbeite, koche, Zeit mit Freunden oder Familie verbringe, Sport mache, draußen bin, fotografiere, blogge oder irgendwas werkel, dann lese ich. Und zwar eine Menge Bücher in einer Menge Zeit. Vornehmlich Abends im Bett, aber auch Abends auf dem Sofa, am Wochenende und vor allem im Urlaub. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es jemals anders war, die Anzahl der bereits in meinem Leben verschlungenen Seiten ist enorm. Und jedes Genre ist dabei, ich lasse keines aus, habe aber...
SCHNEETORTE SILVESTERTORTE
30. Dezember 2017
Sabine ruft wieder zur #foodblogbilanz17 auf und ich bin dabei. Dazu gibt es eine leckere kleine Silvestertorte. Was will man mehr. Und da ich ja lieber voran blicke als zurück, kann ich nur sagen: 2018, soviel steht fest, wird DAS SPORTJAHR. Los gehts! Ich habe dabei die Fragen von Sabine wie schon vorletztes Jahr noch um weitere Fragen ergänzt, die auch oft durch das Netz spuken. 1. Was war 2017 dein erfolgreichster Blogartikel? Keine Ahnung, ich Horst habe ja während des Jahres meinen...

MILCHREIS FÜR DIE WEIHNACHTSWICHTEL
24. Dezember 2017
Heute hat Michaela von MAHTAVA! mir einen schönen Weihnachtsmorgen beschert und zwar in zweierlei Hinsicht. Zum einen durch ihr Rezept zu einem Weihnachtsmilchreis, welches ich flux in die Tat zu einem gemütlichen Start in den Tag umgesetzt habe und zum anderen aufgrund der schönen Geschichte dazu. Wer sich ein wenig mit den finnischen Geschichten und Bräuchen auskennt, der weiß, was die Tontuu sind und das diese, ähnlich wie die Puken bei uns, wohl gefüttert werden wollen. Hinter...
Smørebrød
21. Dezember 2017
Heute kannst Du bei der lieben Sandy auf ihrem Blog Simply Sasibella das 21. Türchen des diesjährigen Adventskalenders öffnen. Im Inneren wirst Du meine wunderbaren Variationen dänischer Butterbrote (Smørebrød) finden, die so viel mehr sind als schnöde Brote mit Butter. Zudem liest Du, was das Ganze mit mir, dem Julfest und der Liebe zu tun hat. Spring schnell zu Sandy rüber und lass es Dir schmecken. Sei glücklich!

VANILLEKIPFERL
17. Dezember 2017
Zu Jugendzeiten war das mit dem Keksebacken zur Weihnachtszeit sehr einfach. Wir haben es quasi ausgelassen und Irmgard hat es für uns erledigt. Zuhause gab es ein paar wirklich gute Klassiker, die ich hier irgendwann auch noch mal verbloggen werden: Zitronentaler, Kokosmakronen und ein paar andere, meist schon zum 1. Advent hergestellt. Und dann, wenn alle anderen in den letzten Weihnachtsstress gefallen sind, hatten wir das Auto und die Jetbags auf dem Autodach schon längst gepackt und mit...
Bananenbrot mit Walnüssen
26. November 2017
Hm. Irgendwie sehr seltsam, in diesem Jahr habe ich noch gar keine aktuelle Wasserstandsmeldung zur Walnussernte meiner Ömi erhalten? Der aufmerksam Leser weiß, dass die beste Großmutter aller Zeiten den besten Walnussbaum in ihrem Garten beherbergt. Ja, sie gibt ihm Herberge, denn jedes Jahr ist es eigentlich ein Fluch, die Prozedur mit den Nüssen. Handverarbeitet aus kleiner, liebevoller Manufaktur würde man wohl im Marketing sagen. Ömi sammelt dabei jede Nuss einzeln auf, muss am Ende...

Mehr anzeigen