SCHOKORIEGEL MIT HIMBEERE & CRISP
Süß · 08. Dezember 2019
Wenn man es genau nimmt, hat mich dieses Rezept - auf Umwegen natürlich - zum Betrieb eines eigenen Blogs gebracht. Wie also alles anfing und geschah: über das Jahr bin ich mir nicht 100% sicher, aber es war mein Bruder, ebenso Koch- und Lebensmittelbegeistert wie ich, der irgendwann meinte, ob ich denn den Foodblog Kleiner Kuriositätenlanden kennen würde. Und ich so: What? Foodblog? Internet? Ja, natürlich kenne ich mich mit IT aus und das Internet kannte ich auch schon, aber Blogs?...

ROTE-BETE-STÄNGEL-TARTE ZERO WASTE
Herzhaft · 17. November 2019
Allerspätestens seit dem Buch "Das Noma-Handbuch Fermentation"* ist das Fermentieren im Haushalt angekommen. Der Trend zur Fermentation ist fast schon wieder verraucht, unzählige Bücher sind am Markt und man bekommt viele Sets, zum Beispiel Fairment Starterkit Fermentation - Wilde Fermente selber herstellen - mit einfacher Anleitung, Rezept und Erfolgsgarantie - bekannt aus der Höhle der Löwen* mit denen man einfach mal loslegen kann. Wir fermentieren schon ewig, weil wir alle Jahre immer...

MINI-KÜRBIS-GUGELHUPF
Süß · 03. November 2019
Hach, wie ich diese Herbstfarben liebe. Ich glaube, es gibt auf dem Blog ähnliche Bilder, zu denen ich ähnliche Worte geschrieben habe. Weil auch unser Ahorn im Vorgarten jedes Jahr um diese Zeit so wunderbare Blätter aus allen Rottönen fabriziert und ich mich einfach nicht satt sehen kann. Und dann die ganzen Kürbisse! Wir waren just bei unserem Kürbisbauern in Eldagsen und der Gatte konnte mich gerade davon abhalten, noch mehr Kürbis zu kaufen. Aber es sind doch solche Schönheiten!...

ZWIEBELKUCHEN
Herzhaft · 13. Oktober 2019
Dieses Rezept ist bei allen, die den Zwiebelkuchen testen konnten, sehr grandios angekommen. Zudem ging es wirklich schnell in der Herstellung, weil man anstelle eines noch eigens herzustellenden Teiges einfach eine Rolle fertigen Pizzateig nimmt und in die Form bastelt. Das vorbereiten der Zwiebeln ist dann fast schon, neben dem Backgang, der zeitintensivste Teil. Dafür wird man mit einem grandiosen Aroma belohnt, ohne, dass es vieler Zutaten bedarf. Das Rezept ist übrigens angelehnt an...

EINFACHE QUARKTORTE MIT MANDELBISKUIT
Süß · 06. Oktober 2019
Liebe Ella! Nun bist Du da - herzlich willkommen im Leben! Deine Mama wusste es ja schon vorher und jetzt hast Du Deine erste Woche Lebenszeit bereits vollbracht. In dieser einen Woche... hast Du das Licht der Welt erblickt, ... die erste Liebe und Wärme Deiner wunderbaren Eltern erfahren, .... bist in Dein neues Heim eingezogen, dass Deine Eltern & Großeltern Dir so süß bestückt haben mit so schönen, selbst gemachten Dingen (wir durften es sehen und wissen Bescheid!), ...hast die...

APFELMUSKUCHEN MIT SELBSTGEMACHTEM APFELMUS
Süß · 01. Oktober 2019
Moin ebenfalls! Wenn Volker von volkermampft mit Zorra auf ihrem Blog kochtopf.me zum nordischen Blogevent Äpfel Herzhaft und Süß aufrufen, dann darf ein Rezept von mir natürlich nicht fehlen! Außerdem hat das Teilnehmen an den Blogevents von Zorra ja schon fast Tradition, wobei ich in den Anfangszeiten dieses Blogs zugegebener Maßen öfter teilgenommen habe. Nun also Äpfel. So klassisch, dass man fast schon in einen kreativen Wahn verfällt, um etwas besonders neues, ausgefallenes für...

MARILLENTARTE MIT MARZIPANSTREUSELN
Süß · 29. September 2019
Universalrezept-Alarm! Dieses Rezept geht mit allen Früchten der Saison, ist mega-einfach, wirklich schnell zusammengerührt und trotzdem pfiffig wegen 3 Schichten: Rührteig, Frucht, Streusel. Ich habe es jetzt schon zwei mal in der eckigen Tarteform mit Marillen gebacken, einmal zum "auf die Arbeit" Mitnehmen für den Gatten, d.h. nicht nur wir zwei haben es getestet sondern noch ein paar weitere Menschen und alle wollten das Rezept haben. Damit ist es verprobt und kann ohne bedenken weiter...

DÄNISCHER OPEN FACE BURGER - SMØRREBRØD MIT PARISER BØF
Herzhaft · 08. September 2019
Heute wird es mal wieder etwas dänischer, zumindest, was den Titel dieses Rezeptes anbelangt. Die Dänen sind ja - wie bekannt ist - Meister im Variieren von Smørrebrød. Das sind belegte Schnitten. Hier findest Du einige Variationen davon, sie eignen sich wirklich hervorragend für schnelle Buffets, Brunches oder auch zum Picknick. Warum nicht einfach mal das sonst eher mit kalten oder abgekühlten Zutaten belegte Brot mit einem Burger-Patty belegen? Trine Hahnemann macht es in ihrem Koch-...

EISKAFFEE
Süß · 01. September 2019
Hach, etwas Wehmut schwingt mit, wenn ich diesen Post schreibe. Denn bis gestern war noch Sommer und nun nicht mehr. Ja, es war schon arg warm die Woche, stöhnen können wir ja alle. Aber es war so schön, am Freitag Abend so lange beim Italiener im Garten zu sitzen. Und heute müssen die Trauben geerntet werden, weil die Amseln schon zuschlagen. Die Woche wird es schon arg kalt und die Blätter an den Bäumen sind wirklich schon eher gelb als grün. Der Herbst naht. Mit ihm natürlich auch...

VOLLKORN-WAFFELN MIT EMMER
Süß · 25. August 2019
Ich berichtetet in einem anderen Artikel bereits über das Thema Waffeleisen und kam zu dem Ergebnis, es kann nicht nur eines geben. Daher wechseln wir hier bei uns auch munter durch. Wobei ich sagen muss, dass das große von Kitchenaid und unser Herzwaffeleisen aus dem Supermarkt in Fanø (siehe hier) am häufigsten im Einsatz sind. Sicher auch wegen der Standardrezepte, die ich dazu mittlerweile am Start habe. Groß rumhantieren möchte ich nämlich, meist Sonntagsmorgens oder im Urlaub zum...

Mehr anzeigen