Artikel mit dem Tag "2020"



DINKEL-NUSS-BROT OHNE GEHEN MIT START IM KALTEN OFEN
Brot · 29. März 2020
Dies ist ein wirklich gelungenes Brot für Faule, also genau das richtige für mich in einer Zeit, wo einfach mal schnell ein frisches Brot her muss, weil man doch nicht gerne aus dem Haus zum Bäcker geht. Und ja, jetzt kommt der Witz des Tages: es kann nur gebacken werden, wenn ihr mindestens noch Trockenhefe, das neue Gold, im Haus habt. Das Brot bzw. das Rezept ist aus zwei Gründen besonders "faul" - zum einen muss der Teig nicht extra gehen und betüdert werden, auch wenn jeder echte...
SCHOKOLADEN-LAKRITZ-KEKSE
Süß · 22. März 2020
Nun arbeite ich schon eine Woche komplett im Homeoffice und was soll ich sagen: Struktur, Struktur, Struktur. Sonst werde ich vollends verlottern. Inklusive der Ahnung vom Gatten, dass ich dann demnächst Nachts um drei arbeiten würde und endlich wieder in meinem natürlichen Eulenrhytmus angekommen bin. Nach einer Umfrage in der aktuellen Zeit gibt es ein großes Thema, welches Menschen im Homeoffice für sich als extrem schwierig angeben: sich morgens anzuziehen. Ja, Menschheit, dass sind...

ERBSENSUPPE AUS DEM SLOWCOOKER
Herzhaft · 23. Februar 2020
Seit ein paar Jahren sind bei uns 3 Slow Cooker eingezogen. Ja, es sind extra elektronische Geräte, aber sie waren wirklich eine gute Investition. Das Prinzip ist das des Niedriggarens: bei geringer Temperatur erhöhen sich die Garzeiten, das Gargut muss entsprechend länger, immer in Flüssigkeit bedeckt, weil es sonst nicht funktioniert, schmoren, herauskommen zarte Gulaschgerichte, Rouladen wie hier und wunderbare Eintöpfe. Dabei ist die Zubereitung extrem Einfach, weil die meisten...
BANANENMUFFINS AUS DEM AIRFRYER
Süß · 09. Februar 2020
In meiner Familie bin ich bekannt dafür, aus dem Nichts heraus ungeahnte Geschenke zu verschenken. Auch völlig losgelöst von irgendwelchen Jahrestagen oder sonstigen Jubiläen. Weil es einfach so sehr Spaß macht. Manche Familienmitglieder sind davon extrem genervt, weil sie nicht noch weitere Dinge in ihrem Haushalt haben wollen, die ICH meine, gut für sie sind (Stichwort Gartenpumpe, die aber bei uns dann wirklich gute Dienste geleistet hat). Andere sind hingegen extrem verwirrt, weil sie...

MALLORQUINISCHER MANDELKUCHEN MIT ORANGEN
Süß · 02. Februar 2020
WOW! 160. Blogevent bei Zorra und ihrem Blog 1 x umrühren aka Kochtopf. Und dann auch noch zum Thema Zitrusfrüchte - da lohnt sich doch das Mitmachen mal wieder sehr. Am Ende kommen bestimmt super viele gute Rezepte zusammen, man kann das eine oder andere ja jetzt schon in den Kommentaren dort finden.
ORECCHIETTE AL CIME DI RAPE - NUDELN MIT STÄNGELKOHL
Herzhaft · 19. Januar 2020
Stängelkohl - schon oft war ich im Gemüseladen daran vorbeigegangen, hatte es in der Hand gehalten und mich gefragt, was es wohl genau ist - Cime di Rape stand zudem noch dazu, aber auch im Italienischen hatte ich dieses Gemüse vorher noch nicht entdeckt. Befragt man die Wiki, erfährt man dieses hier. Das ganze ist dem Brokkoli also wohl ähnlich. Den Durchbruch hatte ich dann aber mit einem italienischen Kochbuch, denn das hier gezeigte Rezept ist ein klassisches apulisches Rezept,...

ROULADEN AUS PFERDEFLEISCH - SLOW COOKING
Herzhaft · 12. Januar 2020
Wir essen auch Pferdefleisch, möge der Shitstorm beginnen. Wir sind nicht nur an sich Fleischesser, nein, wir verzehren auch Sorten, die man mal nicht eben so beim Schlachter um die Ecke bekommt. Gerne essen wir auch Wild und insbesondere das magere Rouladenfleisch finden wir vom Pferd für dieses Gericht ganz wunderbar. Probier es mal aus, wenn du eine vertrauenswürdige Quelle für das Fleisch hast. Das Ganze wird dann noch ohne Anbraten im Slow Cooker* hergestellt und ist damit ein...