Artikel mit dem Tag "Italienisch"



KOCHBUCHREZENSION TOSKANA IN MEINER KÜCHE
KOCHBÜCHER · 29. August 2021
Kann das gut gehen? Kann eine Sizilianerin ein Toskana-Kochbuch schreiben und kann eine absolut blinde Toskana-Verliebte dieses Kochbuch dann auch noch objektiv beurteilen und rezensieren? Und vor allen, passiert das Ganze zeitnah nach der Veröffentlichung des Kochbuches oder leider erst, wenn so ziemlich alle tollen Rezepte des Buches nachgekocht und ausprobiert wurden? Schwer, aber nicht aussichtslos!
SCHNELL EINFACH ITALIENISCH REZENSION
KOCHBÜCHER · 01. August 2021
Nun ja. Ich sage es gleich mal vorweg: für 20€ erwarten sie mal nicht so viel. Wer allerdings auf wohlgeformte Männerbrüste steht und die wirklich aller simpelsten Gerichte noch nicht kennt und dazu ein Kochbuch benötigt, der ist hier gut beraten. Das klingt jetzt sehr bitter, ist aber leider die Quintessenz zu dieser 2 aus 5 Seegras-Wertung. Aber mal der Reihe nach, den solide 2 Seegräser bekommt das vorliegende Buch auf jeden Fall. Zuerst einmal ist da der Einband und das Papier, griffig,...

NUDELN MIT SALSICCIA & DICKEN BOHNEN
HERZHAFT · 11. Juli 2021
Weil es so gut passt, habe ich die letzten Zutaten aus der Gemüsekiste am letzten Wochenende für das aktuelle Blogevent "Pasta la vista, Baby!" bei Zorra gekocht. Ausgerichtet wird das Event durch Simone vom Blog Zimtkringel, schaut dort gerne mal vorbei! Nach dem Ende der Einreichzeit werden dann alle Rezepte zusammenfassend durch Simone auf dem Blog von Zorra veröffentlicht und anhand der jetzt schon verlinkten Rezepte wird das wieder eine ganz tolle Sammlung!
OFENRISOTTO MIT GRÜNEM SPARGEL
HERZHAFT · 06. Juni 2021
Heute haben zwei liebe Menschen Geburtstag und durch die neuen Coronaregeln machen wir uns zu einem Geburtstagskind sogar heute noch auf die Reise, zum direkten Gratulieren. Hach. Vorher noch ein Selbsttest, um das Risiko weiter zu verringern, aber auch die Impfquote bei meinen Lieben steigt unaufhörlich. Endlich ist etwas Land in Sicht. Letzte Woche haben wir es fast schon übertrieben: wir waren ziemlich oft außer Haus, quasi "unter Menschen" und auch einmal auf der Terrasse unseres...

MEINE ITALIENISCHE REISE REZENSION
KOCHBÜCHER · 11. Mai 2021
Auf dieses Buch habe ich mich schon lange gefreut, folge ich doch auf Instagram dem Account "Marco e Amici", seit der sogenannte "Pop-Up-Store", die "Erlebnisbuchhandlung" vom Autor des Buches eröffnet hat. Eine Buchhandlung mit genau einem Buch - welch großartige Idee! Das weckt natürlich vor allem Neugier auf das Buch und den Autor dahinter. Marco Maurer stellt sich indirekt gleich in dem Prolog des Buches vor, in dem er von seinen ersten Italienerlebnissen, seiner ersten Liebe...
ORECCHIETTE MIT PUNTARELLE
HERZHAFT · 10. Mai 2021
Weiter geht es mit den Puntarelle-Rezepten, denn das Gemüse, welches vorwiegend in Italien oder Süddeutschland zu finden ist, geht rein saisonal dem Ende entgegen. In diesem Blog-Artikel habe ich euch schon den legendären Puntarelle-Salat mitgebracht und beschrieben, worum es sich bei der Puntarelle handelt. Hier gab es dann die Puntarelle Tarte mit Lachs. Puntarelle ist der sogenannte Cicoria Asparago, übersetzt also ein Spargelchicorée. Von außen hat er meist lange Blätter mit...

PUNTARELLE-SALAT
HERZHAFT · 11. April 2021
Endlich! Ich weiß gar nicht mehr, wie lange ich den unten abgebildeten Puntarelle-Gemüseschneider bei mir schon liegen habe, da ich diesen Salat schon ewig auf meiner Bucket-Liste zum Nachkochen stehen habe. Nur, oh weh - zwar bekomme ich doch die eine oder andere spezielle Gemüsesorte, diese aber schien hier im Norden die letzten Jahre verschollen. Nun sind wir seit der Coronazeit im letzten Jahr aber Abonement einer Gemüsekiste mit angegliedertem Bioladen und offensichtlich guten...
SPAGHETTI VONGOLE
HERZHAFT · 06. Januar 2019
Dieser Blogpost geht speziell für meine beste Tante online. In einem Gespräch meinte sie, die Blogbeiträge hätten sich verändert, es gäbe nicht mehr so viele Ideen zum direkten Nachkochen, Backen sie nicht so ihr Ding. Da hat sie völlig recht. Denn dieser Blog ist tatsächlich auf dem Weg, ein reiner Backblog zu werden. Oder zumindest ein Blog, dessen gebackene und gekochte Ergebnisse ohne Probleme im kalten Zustand abzulichten sind. Denn ich habe festgestellt, dass ich weder beim...

SPAGHETTI VON DER CHITARRA
HERZHAFT · 11. November 2018
Ich stelle fest, dass ich in den letzten Posts einwenig schreibfaul geworden bin, wenig besondere Empfehlungen gegeben habe noch die neuesten technischen Küchen-Errungenschaften und Kochbücher pries. Das geht so natürlich nicht! Daher kommt heute mal wieder etwas Neues auf den Tisch, welches all meine Gelüste befriedigt hat: Buchsucht, Techniksucht, Experimentiersucht und natürlich eine große Portion Carbs in Form von Nudeln zum Glücklichsein. Denn das ist mal wieder an der Reihe....
HERZHAFT · 16. April 2016
Im Mai 2001 war ich das erste mal in New Orleans. Das war vor der großen Katastrophe durch Hurricane Katrina und danach habe ich die Stadt noch nicht wieder bereist. Was aber unbedingt auf meinem Plan steht. Nicht nur auf Grund der wirklich einmaligen Atmosphäre, selbst in den wirklich touristischen Teilen des Vieux Carré, sondern auch und vor allem wegen der Küche vor Ort. Es gibt ja so einige Momente in der kulinarischen Vita, die einfach ein Leben lang hängen bleiben. Mit New Orleans...

Mehr anzeigen