Artikel mit dem Tag "Parmesan"



ZUPFBROT MIT HEFE & SELBST GEMACHTEM BÄRLAUCH-PESTO
BROT · 22. April 2022
Sagte ich, dass ich Hefeteig liebe? Am besten schmeckt er frisch gebacken und wenn ich daran denke, den Teig rechtzeitig auf den Weg zu bringen, ist die einzige Hürde für dieses Rezept genommen. Natürlich ist es schön, wenn man das Pesto aus Bärlauch aus frisch gesammeltem Bärlauch selbst macht (ja, bei uns ist das Pflücken zur eigenen Nutzung erlaubt und wir kennen eine gute Quelle). Aber man bekommt ihn ja aktuell auch gut auf dem Markt. Dann noch die Dampfstufe im Ofen und am Ende hat...

ARTISCHOCKEN-RISOTTO AUS GANZ FRISCHEN ARTISCHOCKEN AUS EINER CROWDFARMING-KISTE ZUSAMMEN MIT SKREI, DER NICHT AUF DEM BILD IST
HERZHAFT · 13. Februar 2022
Von CrowdFarming habe ich schon (selbstbezahlt) viel bestellt. Es kamen Orangen, Zitronen, Clementinen, Avocado und Mango zu uns. Nun habe ich Artischocken ausprobiert und zwar "das Gute Zeug von Bioplus aus Italien". Letzte Woche sind sie wohlverpackt und unbeschadet in bester Qualität bei uns angekommen, wurden kurz im Kühlschrank zwischengelagert und nun am Wochenende verarbeitet. Was wenige wissen, ich hier aber meist zur Saison der Zitrusfrüchte gerne teile: CrowdFarming hat auch einen...

OFENRISOTTO MIT GRÜNEM SPARGEL
HERZHAFT · 06. Juni 2021
Heute haben zwei liebe Menschen Geburtstag und durch die neuen Coronaregeln machen wir uns zu einem Geburtstagskind sogar heute noch auf die Reise, zum direkten Gratulieren. Hach. Vorher noch ein Selbsttest, um das Risiko weiter zu verringern, aber auch die Impfquote bei meinen Lieben steigt unaufhörlich. Endlich ist etwas Land in Sicht. Letzte Woche haben wir es fast schon übertrieben: wir waren ziemlich oft außer Haus, quasi "unter Menschen" und auch einmal auf der Terrasse unseres...

OFEN-ROSENKOHL AUF POLENTA
HERZHAFT · 07. Februar 2021
Der Gatte spricht seit Tagen vom Jahrhundertwinter 78/79. Der aktuelle Wetterdienst bringt dies wohl als Referenz für die kommenden Tage. Corona und neuer Jahrhundertwinter? Ich gehe mal schnell Toilettenpapier kaufen... aber Spaß beiseite. Es schneit hier zwar nicht wirklich viel, aber durch den Wind habe ich das Gefühl, dass so ziemlich alles an Schnee vor unserer Haustür landet. Die Fensterbänke müssen regelmäßig frei gemacht werden, damit heute Abend noch die Rollos funktionieren....