Artikel mit dem Tag "Kuchen"



APFELMUSKUCHEN MIT SELBSTGEMACHTEM APFELMUS
Süß · 01. Oktober 2019
Moin ebenfalls! Wenn Volker von volkermampft mit Zorra auf ihrem Blog kochtopf.me zum nordischen Blogevent Äpfel Herzhaft und Süß aufrufen, dann darf ein Rezept von mir natürlich nicht fehlen! Außerdem hat das Teilnehmen an den Blogevents von Zorra ja schon fast Tradition, wobei ich in den Anfangszeiten dieses Blogs zugegebener Maßen öfter teilgenommen habe. Nun also Äpfel. So klassisch, dass man fast schon in einen kreativen Wahn verfällt, um etwas besonders neues, ausgefallenes für...

ORANGENKUCHEN
Süß · 27. Januar 2019
Handball, wir spielen um den Dritten Platz, Bronze ist drin, mal wieder gegen Frankreich. Die deutsche Mannschaft wollte 10 Spiele, nun hat sie 10 Spiele. Aber sicher hatten sie damit nicht die Niederlage im Halbfinale gegen die verdient gewinnenden, grandiosen Norweger als Neuntes gemeint. Der Trainer sagt, dass wir als Mannschaft unseren Erfolg haben müssen. Wir werden also sehen. Als Kind aus einer Handballbundesligahochburg mit dem TBV Lemgo aufgewachsen, habe ich schon Christian Schwarzer...

LAST MINUTE CHRISTMAS CAKE
Süß · 23. Dezember 2018
Na, schon ausreichend im Weihnachtsstress? Während um uns herum alle rödeln, liegen wir gemütlich auf dem Sofa beziehungsweise tun Dinge, die wir gerne tun (also auf dem Sofa liegen). Das liegt vor allem daran, dass wir nicht Weihnachten feiern, dafür aber das meist eher gelegene Julfest zur Wintersonnenwende. In diesem Jahr haben wir also am Freitag lecker getafelt, Geschenke ausgetauscht, gelacht und getanzt. Zum Menü gab es vorweg einen Apfel-Cranberry-Punsch. Danach eine orientalische...

ÆBLESKIVER - DÄNISCHES SIEDEGEBÄCK
Süß · 04. Dezember 2018
Die Nordnerds haben nordische Blogger zur Teilnahme am Adventskalender 2018 "Nordisch durch die Weihnachtszeit" aufgerufen und da bin ich gerne dabei. Wie immer bei Blogevents will es bei mir der Zufall, dass auch gleich eine Idee vorhanden ist - es ist schon ein wenig weihnachtlich spooky, wie das läuft. Den just im letzten Dänemarkurlaub erstand ich auf dem Vintageflohmarkt des Ortes eine spezielle Æbleskiver-Pfanne, in der traditionelles Weihnachtsgebäck zubereitet wird. Mitten im Sommer...

SCHOKOLADENBROWNIES MIT WALNÜSSEN
Süß · 18. November 2018
Dieses Rezept ist der Sonntagsklassiker, wenn keine besonderen Zutaten benötigt werden sollen, im Haus sind und der Schokoladenjieper trotzdem riesengroß. Eier, Butter und Schokolade haben wir nämlich immer im Vorrat und der Teig ist sehr schnell herzustellen und gelingsicher. Wahlweise können die besten Walnüsse von Ömi dazu. Die haben wir gestern besucht und eine große Menge der diesjährigen Ernte mitbekommen, hach. Die neuen Nüsse sind immer sehr besonders und ich freue mich, diese...

Dunkle Schokoladentarte
Süß · 22. September 2018
Dieses Jahr hatte der Gatte das erste Mal im Sommer Geburtstag. Bei strahlendem Sonnenschein und 32°C war es doch etwas seltsam, den Geburtstagstisch zu decken, gibt es doch traditionell zum Herbstanfang meist eine Deko mit Hopfen, Herbstblättern und ähnlich rustikalem Männer-Gedöns. Nun ja, in diesem Jahr war alles anders, denn es wurde auch der klassische Geburtstagskuchen nicht gewünscht. Was mich dann doch arg aus der Bahn geworfen hat. Zum einen, weil ich nicht backen sollen durfte,...

APFELTARTE MIT FRANGIPANE
Süß · 16. September 2018
Frangipane? Ja, genau so habe ich aus der Wäsche geguckt, als ich dieses Wort das erste mal gelesen habe. Wäre ich gelernte Konditorin, wäre mir das nicht passiert, denn die Frangipane Creme ist einer der Creme-Basics beim Kuchenbacken. Bestehend aus einer Konditorcreme, die mit Makronen vermischt wird, sind in den meisten Rezepten am Markt Mandeln oder direkt Marzipan enthalten. Die Creme hat somit einen leicht nussigen, feinen Geschmack und eignet sich hervorragend für allerlei...

SAFTIGER PFIRSICHKUCHEN MIT POLENTA & PISTAZIEN
Süß · 24. Juli 2018
Dieses ist ein Kochbuch, welches mal wieder vor lauter Klebezetteln überquillt. Es passt hervorragend in die Sommerjahreszeit, viele Zutaten sind aber auch ganzjährig zu erhalten und wer einen zum Beispiel türkischen Supermarkt in Reichweite hat, ist sowieso gerettet. Die Rezepte kommen alle alltagstauglich daher, neben diesem Kuchen habe ich mir lecker gewürzte Pimientos mit Sumach vorgemerkt und andere Köstlichkeiten.

Rhabarber-Erdbee-Streuselkuchen
Süß · 13. Mai 2018
Hach, alleine die Farben! Die beste Freundin schrieb, dass die Erdbeeren ja schon richtig gut schmecken würden. Oh ja, die Erdbeeren! Lang ersehnt, denn dieser Winter schien wirklich besonders lang. Aber jetzt endlich ist alles da: Sonne, Wärme, Erdbeeren und Rhabarber. Und somit Kuchen. Quasi ein Geburtstagskuchen, aber lassen wir das, für rührselige Ausflüge habe ich keinen Platz an diesem Ort. Zumindest nicht heute. Auf das Rezept bin ich im Internet auf Umwegen gestoßen. Zuerst...

Bananenbrot mit Walnüssen
Süß · 26. November 2017
Hm. Irgendwie sehr seltsam, in diesem Jahr habe ich noch gar keine aktuelle Wasserstandsmeldung zur Walnussernte meiner Ömi erhalten? Der aufmerksam Leser weiß, dass die beste Großmutter aller Zeiten den besten Walnussbaum in ihrem Garten beherbergt. Ja, sie gibt ihm Herberge, denn jedes Jahr ist es eigentlich ein Fluch, die Prozedur mit den Nüssen. Handverarbeitet aus kleiner, liebevoller Manufaktur würde man wohl im Marketing sagen. Ömi sammelt dabei jede Nuss einzeln auf, muss am Ende...

Mehr anzeigen