Artikel mit dem Tag "Waffeln"



VOLLKORN-WAFFELN MIT EMMER
Süß · 25. August 2019
Ich berichtetet in einem anderen Artikel bereits über das Thema Waffeleisen und kam zu dem Ergebnis, es kann nicht nur eines geben. Daher wechseln wir hier bei uns auch munter durch. Wobei ich sagen muss, dass das große von Kitchenaid und unser Herzwaffeleisen aus dem Supermarkt in Fanø (siehe hier) am häufigsten im Einsatz sind. Sicher auch wegen der Standardrezepte, die ich dazu mittlerweile am Start habe. Groß rumhantieren möchte ich nämlich, meist Sonntagsmorgens oder im Urlaub zum...

HERZWAFFELN MIT AMARENAKIRSCHEN
Süß · 26. Mai 2019
Hier hatten sie sich gerade verlobt. Zwei wunderbare Menschen, auf deren Hochzeit wir nun Gast sein durften. Und es war uns ein Fest, dabei zu sein und alles mitzuerleben und mitzufeiern. Was haben wir gelacht, als die Geschichte mit der Angel vorgetragen wurde. Die ersten Tränen flossen gleich beim Einmarsch in die Kirche. Bitte, wer fängt denn die Trauung mit Grönemeyer auf der Akustik-Gitarre an? Aber gut, dann war das mit dem Heulen auch erledigt und voller Konzentration konnten wir dem...

ZIMTWAFFELN
Süß · 28. Januar 2018
Vorweg kurz in eigener Sache: kochen und backen kostet Geld, Küchengeräte und gute Zutaten ebenso. Neben all der Liebe, die ich da hineinstecke, aber die ist ja kostenfrei und immer gut investiert. Wen wundert es, dies ist nichts neues. Man bekommt dafür leckeres Essen, schöne Fotos und glückliche Leser. Wenn Du, lieber Leser, auch glücklich bist und dabei etwas an mich zurückgeben möchtest, benutze doch vor dem Shoppen bei Amazon einfach einen Werbelink* aus diesem Blog. Du musst dabei...

Fluffige Waffeln mit Joghurt
Süß · 06. Mai 2017
Ok, kommen wir zur Gretchenfrage. Wieviele Waffeleisen braucht der Mensch? Keines? Eines? Wofür braucht der Mensch ein Waffeleisen? Zum Waffelbacken? Wo benötigt er es? Zuhause? Unterwegs? Du ahnst es, es kann nicht nur eines geben.

Süß · 01. Januar 2016
Das Neujahrs-Telefon klingelte. Professor Hu lag auf dem Sofa und hatte einen vollen Bauch. Muss ich da ran gehen, ruft er in die Küche? Naja, klar, denkt er sich und rafft sich schon mal auf. Ist aber auch schwer. Gerade eben ist er ein wenig weg gedöst, stand dort auf einmal ein Teller mit einer wunderbaren mit Sahne gefüllten Neujahrswaffel mit einer Tasse Kaffee vor ihm. Gut, es schienen offensichtlich die Reste vom gerade eben geschossenen Foto für den Blog zu sein. Aber das war ihm...