Artikel mit dem Tag "Spinat"



SPINAT-SCHAFSKÄSE-MUFFINS
HERZHAFT · 24. Juni 2020
Egal, ob Du wie meine beste Tante Coronabedingt wandern gehst oder wie wir etwas kleines zusätzlich zum Grillen benötigst oder bei heißem Wetter etwas, was das Pausenbrot ergänzt und aufpeppt: diese Muffins eignen sich hervorragend, sie sind quasi eine Mischung aus dem gepellten harten Ei und der schnellen Idee für das Buffet. Die Mischung mit Spinat und Ei ist sowieso der Klassiker, der hier transportfähig wird. Und Schafskäse geht ja immer, wenn es jemandem zu "streng" schmeckt, der...
Gnocchi-Pfanne mit Spargel, Spinat & Lachs
HERZHAFT · 26. April 2020
Hachz, bei diesen Bildern werde ich doch etwas wehmütig. Sie sind aus dem letzten Jahr, aus unserem Mai-Urlaub auf Fanø, ich erkenne das immer an dem Tisch, der dort im wunderbaren Eß-Wohn-Küchenzimmer steht und sich direkt zum drauf fotografieren eignet. Wegen der tollen Holzbohlen und dem Licht, das durch 2 große Fenster so toll hereinschaut. Überhaupt ist das in den letzten Jahren unser Lieblingshaus dort. Beste Lage, ruhig, in den Dünen, super Sonnenaufgang und rosaroter Untergang,...

DÄNISCHER OPEN FACE BURGER - SMØRREBRØD MIT PARISER BØF
HERZHAFT · 08. September 2019
Heute wird es mal wieder etwas dänischer, zumindest, was den Titel dieses Rezeptes anbelangt. Die Dänen sind ja - wie bekannt ist - Meister im Variieren von Smørrebrød. Das sind belegte Schnitten. Hier findest Du einige Variationen davon, sie eignen sich wirklich hervorragend für schnelle Buffets, Brunches oder auch zum Picknick. Warum nicht einfach mal das sonst eher mit kalten oder abgekühlten Zutaten belegte Brot mit einem Burger-Patty belegen? Trine Hahnemann macht es in ihrem Koch-...
Hechtklöße Spinat Krebsschwänze Der große Glander
HERZHAFT · 02. Mai 2017
»Hechtklößchen zu fest, heute Abend neu!« - Zur Blogparade von Stevan Pauls Roman Der große Glander*, veröffentlicht im mairisch Verlag, musste es natürlich dieser Klassiker werden. Und damit noch nicht genug: es musste auch ganz bestimmt außerhalb der eigenen Küche gekocht, dekoriert und fotografiert werden, als wären die Anforderungen nicht auch so schon groß genug gewesen. Hechtklößchen. Auf Spinat, mit Krebsschwänzen und Krebsschaum. Klar. Schaum. Ohne passendes...

HERZHAFT · 18. Mai 2016
Ich bin ja so aufgeregt. Heute habe ich mich für ein neues Logo für meinen Blog entschieden. Nun folgt noch der Feinschliff und die Datenübergabe und dann ist es bald soweit, dass ich es hier auf der Seite einbinden kann. Zwar male ich ja gerne selbst, kenne aber die Grenzen meiner künstlerischen Fähigkeiten und habe hier mal um Unterstützung gebeten. Das hat super toll geklappt. Bist Du auch schon aufgeregt? Vor lauter Logoarbeit und Vorfreude bin ich natürlich nicht richtig zum Kochen...
HERZHAFT · 18. Februar 2016
Am Sonntag habe ich bei meinem zweiten Synchron-Koch-Event mitgemacht. Blogger treffen sich dabei virtuell im Netz und kochen alle gleichzeitig zu einem Thema, knipsen schnell Bilder und veröffentlichen diese unter einem passenden, vorher festgelegten Hashtag parallel auf Instagram. Diesmal hat Steph vom Kleinen Kuriositätenladen zum Synchronburgern geladen, Sonderthema "Gemüse" - veggi sollte er sein, der Burger. Unter dem Hashtag #synchronburger waren wir dann auch alle sehr fleißig, wie...

HERZHAFT · 31. Juli 2015
Das Wetter soll zum Wochenende ja wieder wärmer werden. Für alle, die gerne an einem lauen Sommerabend draußen sitzen, im Urlaub oder auch zuhause oder bei einem Picknick, ist diese leckere Tarte aus frischen Sommerzutaten zu empfehlen. Sie schmeckt warm, pur oder zu etwas Gegrilltem, hier wiederum egal, ob Fisch oder Fleisch. Oder lauwarm nach einem kurzen Transport zum Picknickplatz. Oder kalt, als Rest auch gerne am nächsten Tag. Zutaten Yufka-Teig (z.B. von Tante Fanny, darin 10...