Artikel mit dem Tag "Soulfood"



Wildschwein Hot-Dog Vollkornbun Pfifferling-Kirsch-Relish
Herzhaft · 03. September 2016
Diesmal haben Tanja und Martin von sakriköstlich bei Zorra zum Blogevent "Homemade Fastfood mit Zutaten aus der Region" eingeladen. Fastfood kann ja jeder, aber mit Zutaten aus der Region? Was ist typisch hier für uns in und um Hannover? Sicher kann man sich diesem Thema aus verschiedenen Richtungen nähern. Zum einen aus der der lokal typischen Zutat. Zutaten aus der Region sind aber für mich auch alle, die hier herkommen, auch wenn sie vielleicht nicht typisch sind. Und gib es etwa...
WELTBESTE PIZZA
Herzhaft · 29. April 2016
Freitag ist Pizza-Tag. Wenn Du schnell bist, kannst Du den Teig bis heute Abend noch ansetzten, ein paar Stunden schummeln ist auch ok. Denn er ist mit Hefe und braucht an sich schon so seine Zeit. Diese wird aber beim Genuss des Bodens mit all den eingeschlossenen Luftblasen knusprigst zurückgezahlt. Wir essen die Pizza am liebsten geviertelt mit Freunden direkt vom Brett, während die nächste Sorte schon im Ofen backt. Dabei mögen wir es ganz klassisch. Tomate-Basilikum und Parma-Ruccola....

Herzhaft · 19. März 2016
Eh die Muschelsaison vorbei ist, gibt es heute noch schnell dieses Rezept eines Klassikers der belgischen und nordfranzösischen Küche: Moules Frites - Miesmuscheln mit Pommes. Ich habe sie mit kleinen Kartoffelspalten gemacht und einer extra Portion Knoblauch-Majonaise.
Herzhaft · 18. Februar 2016
Am Sonntag habe ich bei meinem zweiten Synchron-Koch-Event mitgemacht. Blogger treffen sich dabei virtuell im Netz und kochen alle gleichzeitig zu einem Thema, knipsen schnell Bilder und veröffentlichen diese unter einem passenden, vorher festgelegten Hashtag parallel auf Instagram. Diesmal hat Steph vom Kleinen Kuriositätenladen zum Synchronburgern geladen, Sonderthema "Gemüse" - veggi sollte er sein, der Burger. Unter dem Hashtag #synchronburger waren wir dann auch alle sehr fleißig, wie...

Herzhaft · 28. Januar 2016
So, liebe Leserinnen und Leser. Wartet Ihr schon tagelang gespannt auf nichts anderes, als die Fortsetzung der Rezepte-Serie zum Essen mit Freunden? Wahrscheinlich... Am letzten Freitag gab es bei uns wie bereits berichtet einen ganz wunderbaren Burger. Pulled Pork, selbstgemachte BBQ-Sauce und als Topping Rosenkohl-Coleslaw. Mit Fleisch, Professor Hu war so glücklich. Die Details zu dem Coleslaw habe ich Euch ja schon verraten. Heute folgt nun die Auflösung zum Pulled Pork und der Sauce....
Herzhaft · 20. November 2015
Heute bringe ich ein Rezept für einen Veggi-Burger mit. Dieser ist einfach vorzubereiten und megalecker. Zusammen ist er mit einem grünen Salat & einem frischen Joghurt-Zitronendressing das ideale Essen für einen Freitag-Abend mit Freunden (Du weist schon). Leicht, gemüsig, gut. Die einzelnen Komponenten sind natürlich austauschbar, ganz nach Geschmack und Gemüselust. Wer keinen Halloumikäse mag, kann auch ein Stück festen Feta-Käse nehmen, muss beim Angrillen dann nur ein wenig...

BESTE BURGERBRÖTCHEN
Brot · 28. Juli 2015
Dieses Burger-Gericht ist derzeit bei uns seht beliebt und schon oft zubereitet worden. Vor allem wohl auch deshalb, weil die dazugehörigen Burger-Brötchen so richtig lecker sind und so einfach in der Herstellung. Brötchen und Thunfisch-Burger basieren auf den Rezepten aus dem wunderbaren Buch "Auf die Hand" von Stevan Paul & Daniela Haug aus dem Brandstätter-Verlag. Stevan Paul betreibt zudem einen Blog (wem sage ich das) und "Auf die Hand" gibt es mit vielen Informationen auch im...