Artikel mit dem Tag "Eintopf"



ERBSENSUPPE AUS DEM SLOWCOOKER
Herzhaft · 23. Februar 2020
Seit ein paar Jahren sind bei uns 3 Slow Cooker eingezogen. Ja, es sind extra elektronische Geräte, aber sie waren wirklich eine gute Investition. Das Prinzip ist das des Niedriggarens: bei geringer Temperatur erhöhen sich die Garzeiten, das Gargut muss entsprechend länger, immer in Flüssigkeit bedeckt, weil es sonst nicht funktioniert, schmoren, herauskommen zarte Gulaschgerichte, Rouladen wie hier und wunderbare Eintöpfe. Dabei ist die Zubereitung extrem Einfach, weil die meisten...
KREOLISCHE FISCHSUPPE MIT CHILI
Herzhaft · 02. März 2018
Licht. Die Sache mit dem Licht. Wie macht ihr das mit Eurem Hobby im Urlaub, ihr anderen Foodblogger da draußen? Urlaub = Urlaub? Aber gerade da will man doch dem Hobby frönen? Alles mitschleppen? Oder nur die Urlaubszweitausrüstung? Wenn wir in zumeist dänischen Ferienhäusern urlauben, neige ich ja zu konsequentem Mitschleppen. Hobby ist halt Hobby und gerade im Urlaub tobe ich mich gerne kreativ aus und koche und wurschtele, was das Zeug hält. So entstanden schon Marmeladen und andere...

Herzhaft · 11. Februar 2016
Für dieses Gericht musste ich mir Schelte einfangen. Denn ein guter Freund meinte ganz entsetzt, was ich gekocht hätte? Ohne ihn einzuladen? Nun ja, pardon. Ich wusste nicht, dass der Bohnennotstand so groß war. Die Gattin isst nämlich so gar keine der ihr zu mehligen Kidneybohnen oder weißen Bohnen, sogar Kirchererbsen sind manchmal zu viel. Und der darbende Freund war lange nicht mehr im Land der glückseligen Bohnengerichte. Und nun war unsere Portion auch schon vertilgt. Wie gesagt,...