Brot

DINKEL-BROT MIT KERNEN
Brot · 18. Juli 2019
Dieser Urlaub ist der der vergessenen Dinge. Was ich positiv gesehen mal auf die schon vor dem Urlaub vorhandene totale Tiefenentspannung zurückführe. Bisher jeden Tag fällt irgendetwas Fehlendes auf, was ich normalerweise für einen reibungslos funktionierenden Urlaubstag dabei habe. Nun ist das alles kein Drama, weil wir hier auf unserer dänischen Insel alles kaufen können und die meisten vergessenen Dinge eben auch Verbrauchsdinge sind, sie man dann eben hier kauft und Zuhause zu Ende...
SCHNELLE SONNTAGS-BRÖTCHEN
Brot · 30. Juni 2019
Es ist warm hier. Heute sollen es 37°C werden. Der Gatte war gerade in einer heroischen Aktion vor der Tür und hat, durch die Morgensonne hinweggehend, noch vor 10:00h die Brötchen für unser Frühstück gejagt. Er meinte, er geht jetzt erstmal duschen und ich möge ihm doch bitte die geschmolzenen Flipflops von den Füßen schaben. Schon krass, so ein Wetter. Nachts kühlt es zum Glück bei uns im Norden noch gut ab, ich möchte wirklich nicht mit den Menschen im Süden tauschen. Morgen...

SCHNELLES PARTYBROT MIT HEFE
Brot · 02. Mai 2019
Gestern war der erste Mai und wir waren weder auf dem Maikäfertreffen noch auf einer Maidemo noch haben wir eine Wanderung oder Fahrradtour gemacht. Dafür stand ich in der Küche und habe ein halbes Reh und einen Schweinebauch zerlegt. Vater und Großvater im Himmel oder wo auch immer, wären Stolz auf mich gewesen. Zudem ich dazu auch noch das Erbmesser, das zum Entbeinen mit der dünnen Klinge und dem Holzgriff, aus Großvaters Schlachterei dabei benutzt habe. Es ist zudem zu vermelden,...
SCHWARZBROT MIT VIEL KÖRNERN
Brot · 09. März 2019
Dieses Brot ist megalecker geworden, leider habe ich nur die falsche Form genommen und daher ist es nicht sehr rechteckig, sonder ziemlich platt. Beim Einfüllen dachte ich schon, Kathrin, nimm die andere, danach wollte ich aber nicht mehr umfüllen und nun sieht es auf den Bildern eben so aus, wie zu sehen. Macht aber nichts, denn das Rezept ist es auf jeden Fall Wert, aufgezeichnet zu werden. Hautbestandteil ist bei diesem Brot Zeit, vor allem für das Ansäuern der Körner, lies also die...

ROGGENBROT MIT SAUERTEIG
Brot · 24. Juni 2018
Dieses ist unser allerliebstes Liebslingsbrot ever. Dies kommt daher, dass der Vollkornbäcker in der Heimat dieses Brot zumindest so ähnlich schmeckend im Portfolio hat und wir eigentlich immer nach genau einem solchen Brot bei unseren Bäckern suchen. Der Bäcker zuhause in der Heimat, das ist sowieso eine Geschichte wert. Zu Meffert hat man sich schon zu meinen Abiturzeiten verabredet und sich dort zum Biofrühstück getroffen. Denn unser Bäcker im kleinen Ort hat tatsächlich, man kann es...
WEIZENVOLLKORN-BAGUETTE MIT WEIZENSAUERTEIG
Brot · 10. Juni 2018
Es ist ja immer interessant, wann man wozu Lust hat in der Küche. Derzeit ist es bei uns definitiv Lust zum Brot backen. Wenn sonst allein das Anheizen des Herdes zum Augenrollen treibt, treibt nun Sauerteig und Hefe munter bei uns vor sich hin. Gut, wenn immer alle Grundzutaten im Haus sind und gut auch, wenn alle Küchengeräte bereit stehen. Ich habe bereits hier in diesem Artikel umfangreich darüber berichtet. Wesentlich vor Start der Zubereitung ist bei Brot die Zeitplanung. Denn egal ob...

EINFACHES BROT MIT HEFE
Brot · 02. Juni 2018
So ein frisches Brot, noch warm, duftend und aufgeschnitten mit einem Stück zerschmelzender Butter und einer Prise Salz darauf, was braucht man mehr? Brotbacken gehört in vielen Haushalten zum (täglichen) Geschehen in der Küche dazu, früher sowieso schon mal. Wer keinen eigenen Herd oder Ofen zum Backen hatte, nutzte den Dorfbacktag, wenn der Holzofen in der Gemeinde angeheizt wurde. Heute ist Brotbacken nicht nur zum Sichern der Grundnahrung wichtig, sondern auch ein Trend geworden....
Glutenfreie Franzbrötchen
Brot · 12. November 2017
Dieser Beiträg enthält Produktwerbung für Schär.

Dänisches Vollkornbrot Krebsfleischsalat
Brot · 09. Oktober 2016
Michaela hat auf ihrem Blog MAHTAVA! eingeladen. "So schmeckt der Norden" heisst ihr aktuelles Blogevent und da gehen bei mir natürlich alle Sensoren an. Denn dass Professor Hu und ich regelmäßig unseren Jahresurlaub in Dänemark verbringen (nein, Michaela, leider nicht im eigenen Ferienhaus) weisst Du als aufmerksamer Leser sicherlich. Und dass wir uns da auch gleich durch die lokale Küche hindurch essen und kochen, ist selbstverständlich. Frische Meeresfrüchte und Fisch direkt am Hafen...
Brot · 25. Juni 2016
Dieses Brot ist der Renner zum Grillen, zum Abendbrot mit Käse, zu orientalischen Dips oder wozu auch immer. Und der Clou: Du kannst es falten, wie Du willst und immer neue Formen für Dich entdecken. Eindeutig lecker und ein echter Erwecker Deiner Kreativität. Wenn Marie es faltet, von der ich das Rezept bekommen habe, sieht es aber eindeutig am schönsten aus :-).

Mehr anzeigen