· 

Mallorca ****

MALLORCA SÜDWESTVERLAG KOCHBUCHREZENSION

Werbung - Kostenfreies Rezensionsexemplar

"Mallorca steht für sonnige Buchten, angenehmes Klima, entspannte Menschen, aber vor allem auch für fantastische mediterrane Küche. Marc Fosh, Sternekoch und Inhaber des Restaurants "Fosh" in Palma de Mallorca, nimmt uns mit auf eine Reise durch die Geschmäcker und Aromen der Insel - er lässt sich von 18 typischen mediterranen Zutaten inspirieren und bietet über 100 Rezepte: für Klassiker wie den mallorquinischen Reiseintopf "Arròz brut" oder Schweinelende mit Sobrasada-Rosmarin-Kruste, aber auch Gerichte für besondere Anlässe wie Papparadelle mit Hummer oder gelbe Gazpacho mit Räucherlachs. Hilfreiche Informationen zur Herkunft sowie Saisonalität der einzelnen Zutaten, faszinierende Erzählungen über Land und Leute und atemberaubende Bilder ergänzen das Buch und ergeben zusammen einen Liebesbrief an Mallorca, das Mittelmeer und seine Küche."

 

Wer Mallorca liebt, wird dieses Kochbuch lieben und wer immer mal auf die schöne Insel wollte, der wird es nach der Lektüre dieses Buches garantiert weiter anstreben oder, da es nun wieder geht, umsetzen. Ob man bei der Gelegenheit das Sternerestaurant von Herrn Fosh in Palma (1 Michelin Stern) gleich mitbucht, kann man machen, auf jeden Fall ist die Website auch in Deutsch zu finden, so ist unser Malle halt, nech.

 

Aber kommen wir zum Buch. Das englische Original spricht mich vom Einband her etwas mehr an, hat es doch den Fokus eher auf dem, was ich erwarte: moderne mediterrane Küche, den so verspricht es der Titel dort. Der Einband meines Buches fühlt sich dabei recht seltsam an, ansonsten kommt es ohne Lesebändchen (warum nur, ja ich weiß, Kosten) durchschnittlich daher, die Seiten sind mit etwas zu glatt. Dafür gibt es schon mal gedanklich einen kleinen Abzug, da bin ich ja etwas kritisch.

 

Der Aufbau im Buch erfolgt nach einer kurzen Einleitung untergliedert in Kapiteln nach Zutaten. Beginnend mit der allgegenwärtigen mallorquinischen Mandel folgen Schokolade, Chorizo und Knoblauch, das Iberico Schwein, Lamm, dann Zitronen. Ein schöner Aufbau, der der Küche mit vielen „Signature-Zutaten“ gerecht wird. Sucht man etwas bestimmtes, hat man das sinnvolle Register am Ende des Buches. Dabei immer: ganz großartige Fotos! Diese gefallen mir wirklich gut.

 

Gleich im ersten Kapitel "Mandeln" schnappe ich mir das Rezept für den Mandelkuchen und backe los. Ein ähnliches Rezept gibt es bereits hier verbloggt, dieser Kuchen hier kommt mit mehr Mandelmasse, einer kleinerer Form, keinen Orangen im Teig und dafür einem Sirup mit Kumquats daher, den ich weglasse, weil es sie gerade nicht gibt. Er gelingt gut, ich finde "mein" Rezept aber wegen der Orangen im Teig besser, außerdem suggeriert die Überschrift die Verwendung von Orangenblüten und nicht wie später im Rezept zu sehen, Orangenblütensirup. Das eine weit außerhalb meiner Beschaffungsmöglichkeit, das andere im Schrank bei den Backzutaten. Verwirrend und auch hier ein kleiner Abzug aufgrund der Übersetzung.

 

Blättere ich weiter, kommen sehr viele Rezepte, die ich auch noch gerne nachkochen möchte, doppelseitige Foodfotos, fast an jedem Rezept ein Bild, dieses Buch mag ich in den Händen halten. "Arme-Leute-Kartoffeln" zeigen, wie gut einfaches Essen sein kann, "Gegrillte Schwertmuscheln" mit Chorizo, Dicken Bohnen und Tomaten sind einfach großartig.

 

Ich werde dieses Buch nun öfter verwenden, denn viele Klebezettel markieren Gerichte, die ich noch ausprobieren möchte. Viele Fischgerichte, Standards aus "Spanien" oder eben Mallorca und immer wieder "einfache mediterrane Küche", so mag ich es. Am Ende des Buches kommt noch ein wenig Info zu Mallorca, wer hier ein Reisekochbuch mit mehr Beiträgen zur Insel erwartet hat, ist falsch. Ich finde das Buch so, wie es ist, sehr schön.

BUCHWERTUNG

Nachgekochte Rezepte

Mallorquinischer Mandelkuchen

Auf Amazon KAufen

LESEPROBE

Angaben zum Buch

Mallorca

Marc Fost

Südwestverlag

Aus dem Englischen von Barbara Rusch

Originaltitel: Modern Mediterranean - Sun-drenched recipes from Mallorca and beyond

Originalverlag: Nourish, an imprint of Watkins Media Limited

Hardcover, Pappband, 272 Seiten, 21,5 x 28,0 cm

ca. 120 Farbfotos

ISBN: 978-3-517-09926-2

Erschienen am  09. März 2020

TrANSPARENZ & QUELLEN

Das Kochbuch "Mallorca" von Marc Fosh wurde mir für diese Rezension kostenfrei vom Südwest Verlag zur Verfügung gestellt. Es fand keine Vergütung dieses Artikels statt. Der Text zur Rezension basiert auf meiner eigenen Bewertung und wurde nicht mit dem Verlag abgestimmt. Quellen Bilder & Zitate: Verlag.

 

Die mit einem Sternchen* gekennzeichneten Produkte und das Buchcover führen per Link zu Amazon (siehe auch im IMPRESSUM unter "Affiliatelink"). Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0